Sommerurlaub 2010 – 05.09.2010

Genug Freiburg für diesen Urlaub. Weiter gehts Richtung Norden.

Wir fahren erstmal mit einem kleinen Abstecher nach Frankreich in Richtung Abenheim bei Worms, um dem Winzer unseres Vertrauens mal über die Schulter zu schauen… leider ohne Erfolg, keiner da.

Na, dann eben nicht… Wir fahren weiter nach St. Goar, auf den Camping Loreleyblick und sehnen uns beim Anblick der Preisliste nach Freiburg zurück. 29,40 Euro für 3 Personen pro Nacht.

urlaub2010-0039

Ich schließe noch schnell unser Schalterpanel an, damit wir die diversen Verbraucher schalten können… jetzt funktioniert endlich auch der Fernseher (unser Leben hat wieder einen Sinn, hurraa).

Abends gehts dann zu Fuß nach St. Goar City, lecker Essen im Geheimtipp – Restaurant “Zur Krone” am Hafen links rauf in richtung Bahnhof. Tipp: vor 20 Uhr kommen, sonst brauchts ziemlich Überredungskunst, bis man das köstliche Blunzengröstl bekommt.

Abfahrt Freibung: 11.15 Uhr, 228714 km
Ankunft St. Goar: 17.00 Uhr, 229015 km

299 km, keine Probleme während der Fahrt. Leider fängt die Tankuhr langsam an, sich nach unten zu bewegen.

Schreibe einen Kommentar