Kloster Andechs Treffen 2018 – Sonntag

Guten Morgen,

Heute wars schon wärmer, immerhin haben wir morgens schon 12 Grad im DAF 😉

Wir haben ja glücklicherweise ein paar warme Decken eingepackt…

cof

Auch Enti und die Biene (über beide haben wir lange nicht mehr berichtet, sie begleiten uns aber immer noch ständig) frieren heute nicht mehr so sehr.

cof

Aber wie gewohnt ist es draußen schon deutlich wärmer…
Natürlich frühstücken wir draußen!

Heute packen wir (da sich unsere Elektrik inzwischen wieder beruhigt hat) mal wieder -dekadenz pur- den Eierkocher aus.

Das Wetter ist wieder mal herrlich, schade, daß wir heute schon wieder heim müssen.

Nach einem wie immer sehr netten Frühstück im Innenhof (Helmar, die rauchenden Trümmer der Schwedenfackel stinken übrigens immer noch) packen wir so langsam zusammen und brechen wieder in Richtung Heimat auf.

Leute, schön wars, wir sehen uns bald!!!

Nach einer ruhigen und komplett staufreien Fahrt und einem kleinen Entsorgnugsstopp in Wangen kommen wir völlig entspannt wieder in der Halle an.

War ein toller Saisonauftakt, so kann es weiter gehen!

Gesamtstrecke: 147.43 km
Durchschnittsgeschwindigkeit: 72.98 km/h
Gesamtzeit: 02:11:15

Abfahrt Andechs: 12.15 Uhr, 60904 km
Ankunft Maria Thann: 14:00 Uhr, 61054 km
Gesamt: 150 km

Schreibe einen Kommentar