Na, das fängt ja gut an: Camping Klausenhorn am Bodensee

Ich bin ja eigentlich ein Mensch, der nie fragt und einfach so hinfährt…
Diemal hab ich leider den Fehler gemacht, und vorher nachgefragt.
Und siehe da, ich bin mit dem Bus nicht willkommen!
Das ist mir echt noch nie passiert…

Anbei der Schriftwechsel, falls jemand dran gedacht hat, mal auf den Camping Klausenhorn bei Konstanz zu fahren:

—–Ursprüngliche Nachricht—–
Von: Christian [mailto:[email protected]]
Gesendet: Dienstag, 29. März 2011 20:27
Hallo, wollte mal nachfragen, wir würden gerne das kommende Wochenende auf Ihrem Campingplatz verbringen.
Haben Sie schon geöffnet? Wie sind denn die Preise dieses Jahr? Unser Fahrzeug ist knapp 10m lang. Ist dies ein Problem?
Danke für Infos.

Die Antwort kam prompt:

On Thu, 31 Mar 2011 11:26:05 +0200, Info <[email protected]> wrote:
Guten Tag,
leider können wir Ihnen keinen Stellplatz für diese lange Fahrzeug anbieten.
Auf unseren größten Plätzen kann man maximal mit ca. 9 m stehen.
Eine Preisliste fügen wir gerne bei.
Die Saison beginnt am 1. April und die Anreise kann bis maximal 19.00 Uhr erfolgen.
Mit freundlichen Grüßen Gabriele Bux
www.camping-klausenhorn.de

Hurraa, ich kann da zwar nicht hin, aber wenigstens hab ich ne Preisliste…
Ich hab dann nochmal zurück geschrieben (vielleicht haben die ja Stellplätze außerhalb oder sowas):

Von: Christian Schabronath [mailto:[email protected]]
Gesendet: Donnerstag, 31. März 2011 16:22

Hallo,
das heißt, ich habe keine Chance, bei Ihnen unterzukommen?
Gruß.

Und die Antwort hab dann sogar ich verstanden ;-):

Guten Tag Herr Schabronath,
nein, wenn die Plätze mit maximal 9 m belegt werden können, ist ein Fahrzeug mit 10 m zu lang.
Mit freundlichen Grüßen
Gabriele Bux

Campingplatz Klausenhorn
www.camping-klausenhorn.de

Die arme hat ja bestimmt auch nur Ihre Vorschriften befolgt… aber Gastfreundschaft in der Vorsaison is was anderes.

Na, dann fahren wir eben hier hin: http://www.fliesshorn.de/bodensee-camping-fliesshorn/bodensee-camping-fliesshorn.php
Schon der erste Kontakt war kein Vergleich. Man hat den Eindruck, die freuen sich auf ihre Gäste 🙂

One comment

  1. Susa

    Hy Chris & Co.

    Das macht man auch nicht so eine “fiesselige” Antwort geben , die Dame von dem Camping Platz, dann bleibt ihr halt weg und ihr geht auf einen anderen Platz oder ihr kommt zur “Gießenbrücke” ……. 😉 !!

    Liebe Grüße,die Susa mit ihrer Rasselbande ;-)……

Schreibe einen Kommentar