Urlaub 2014 – Tag 15: Poolparty in Dettingen

Guten Morgen!

Heute gehts weiter in Richtung Dettingen, wo wir zur “Schwimmteich-der-derzeit-eher-einem-Pool-ähnelt-nur-ohne-Chlor” – Party eingeladen sind.

Ein richtiger Urlaub endet eh dort, wo er angefangen hat, insofern ist es nur schlüssig, nochmal vorbei zu fahren!

Nach dem Frühstück gehts dann los. Noch “schnell” die Actrostüre verladen und ab auf die Autobahn. Sind ja nur ein paar Kilometer…

Tja! Das hätte so einfach sein können…

DSC01735

Mit einer Stunde Zeitverlust kommen wir dann am frühen Nachmittag in Dettingen an!

Sauber! Gabi, Christian und ihre Mitarbeiter haben sich echt ins Zeug gelegt, um aus einer kläglichen Schlammwüste einen geilen Schwimmteich zu machen. Momentan erinnert der zwar eher an einen Pool, da die bepflanzung teilweise noch in der Planungsphase ist, aber trotzdem: Respekt! Wir werden uns den Fortschritt der Bauarbeiten wieder mal anschauen kommen!

Also, Badehose raus und ab ins Wasser! KAAAAALT!
Aber mit der richtigen Technik natürlich kein Problem!

Nachmittags gibts dann lecker Kaffee und Kuchen (Danke wieder mal an Gabis Mama!), noch einige Badeaktionen und dann gegen Abend lecker Grillen mit einigen Mitarbeitern.

Leider regnet es immer mal wieder ein paar Tröpfchen, was uns aber nicht abhält, noch einige Badesessions einzuschieben.

Dann noch das eine oder andere Radler…

DSC01748

Leider schaffen wir es nicht, unser vereinbartes Mitternachtsschwimmen abzuhalten, obwohl der Teich mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln in tolles Licht getaucht ist. Naja, verschieben wir den letzten Badegang eben um ein paar Stunden nach vorne.

Schön wars, machen wir wieder!!!

Aber jetzt erstmal ins Bett.

Gute Nacht!

Gesamtstrecke: 131.99 km
Durchschnittsgeschwindigkeit: 61.77 km/h
Gesamtzeit: 03:05:02

Abfahrt München: 11.15 Uhr, 51344 km
Ankunft Dettingen: 13.30 Uhr, 51476 km

Gesamt: 132 km

Leider ist beim kopieren der vielen Fotos der Badesessions irgendwas schief gelaufen. Die kommen also noch!!!

Schreibe einen Kommentar