Sommer 2015 – Tag 0: Los gehts?

Hallo 😀

Endlich ist es wieder so weit – URLAUB!
Nach dem Arbeiten noch schnell Stadtfest – Genehmigungssitzung (läuft!), dann denken wir so langsam übers aufbrechen nach.

Georg packt schon den halben Nachmittag wie ein wilder. Wir wissen nicht, wie wir alles ins Auto bringen sollen.

Unser Abreise – Ablauf hat sich ja etwas geändert.
Anstatt nach Mywiler gehts jetzt nach Maria Thann.

Irgendwie schaffen wir es doch, alles in den viel zu kleinen Vitara zu stopfen und auf gehts!

In Rehlings durchzuckt es uns wie ein Blitz – Der Geldbeutel liegt noch daheim.
Also – wieder nach Hause.

Gegen 20 Uhr sind wir dann doch irgendwann in Maria Thann und setzen den DAF in Betrieb.

Noch schnell den neuen Hauptsicherungshalter montiert und ein paar andere Kleinigkeiten vorbereitet, dann gehts ans ausparken.

Und siehe da, schon kurze Zeit später sind wir unterwegs… nach Opfenbach, wo wir noch Wasser tanken, Blumen gießen und ein paar Stunden schlafen wollen.

Aber erstmal den genialen Vollmond bewundern…

P1000219

Wieder ein paar Stündchen später liegen wir endlich zum ersten mal in diesem Urlaub in unserem komfortablen DAF – Bett und freuen uns auf die nächsten 2 Wochen!

P1000215

Morgen früh gehts los – und natürlich gibts wieder einen LIVE – Stream von der Fahrt!

Gute Nacht!

 

Gesamtstrecke: 8.9 km
Durchschnittsgeschwindigkeit: 43.55 km/h
Gesamtzeit: 00:14:00

Abfahrt Maria – Thann: 53637 km
Ankunft Opfenbach: 53646 km

Gesamt: 9 km

One comment

Schreibe einen Kommentar