Spontanes Arbeits- und Grillwochenende in Opfenbach

Nach langem gibt es endlich mal wieder was zu berichten:

Ende März haben wir den DAF aus dem Winterschlaf geweckt, um nach Andechs zu pilgern…

Danach ging es dann zu MAN Schneider nach Opfenbach für die jährliche HU… Natürlich ohne Beanstandungen!

Als nächstes stand das 2CV – Clan Treffen vom 5. – 8. Mai an, wie immer viel zu kurz!

Dann war eine Weile Ruhe, bis wir dieses Wochenende mal wieder Besuch aus Dettingen erwarteten, die Auberginenbesatzung hatte sich angekündigt.
Ich war ja schon vor einigen Wochen mal dort, um die neue Solaranlage aufzubauen, dieses Wochenende stand jetzt die Endmontage an.

Wir haben und spontanst dazu entschieden, den DAF aus der Garage zu kramen und ein kleines Campingwochenende zu veranstalten.

Samstag Mittag um 13:00, ähm, 14:00, ähm 14:30 Uhr stehen wie vereinbart Gabi und CHristian vor der Tür – der Bus findet den Weg inzwischen ja quasi von alleine ;-).

IMG_20160521_185041

Frisch ans Werk… 3 zusätzliche Zellen wollen montiert werden!

Nach einigen Fehlcrimpungen und anderen verwicklungen sind dann die drei Zellen auf dem Dach, ich arbeite noch an der Verkabelung und Absicherung von dem ganzen… für ungesichert sind inzwischen doch die Ströme zu hoch!

Gegen 17.30 Uhr dann der Erfolg: Es fließt Strom – leider nur ein bissle was!

IMG_20160521_184946

Wir beschließen, daß das daran liegt, daß es doch schon relativ spät ist und die Sonne relativ tief steht.
Morgen früh wird es also spannend, ob der verbaute Tarom wirklich hält, was er verspricht.
Leider war es mir immer noch nicht möglich, nachhaltig zu klären, was ein “Hybrid – Solarladeregler” eigentlich ist.

Wir hoffen das beste und gehen erstmal zum grillen über!

Einige Stunden später beschließen wir den herrlichen Vollmondabend mit einer (Multi)media – Diavorführung über die Jakobswegreise von Gabi und Christian im freien – der Ton wird Live zu den Bildern eingesprochen!

Tolle Tour, tolle Bilder!

IMG_20160521_222600

Nach Mitternacht fallen wir dann ins Bett. Gute Nacht!


Sonntag früh um Neun gehts dann auch schon weiter – Frühstück.
Natürlich draußen in der Sonne. Grad scheee is!

IMG_20160522_093053

Dann der große Test: Sonne auf die Panels!

Leider liefert die “kleine” Anlage mehr Strom als die große! Da ist irgendwas faul…
Wir hatten gehofft, daß der Tarom irgend eine Art der MPPT – Regelung bietet, dies scheint nicht der Fall zu sein. Es fließt quasi genausoviel Strom in die Batterien, wie bei einer herkömmlichen Shuntregelung.

Schade eigentlich!

Wir beschließen, einen expliziten MPPT – Regler zu bestellen und unser Glück nochmal zu versuchen!

Georg chlort noch unser Wassersystem, dann ist das Arbeitswochenende auch schon wieder vorbei!
Gabi und Christian brechen auf in Richtung Dettingen, wir stellen den DAF wieder in der Garage ab!

Schön wars!
Bis bald ihr beiden…

Und auf einen hoffentlich baldigen DAF – Urlaub!!!

Schreibe einen Kommentar